Jeder Tag ist ein besonderer Tag!

So schnell werden die Kleinen groß, so schnell vergeht die Zeit und das Kostbarste, das bleibt sind Erinnerungen.
Euer Alltag ist das, was eure Familie ausmacht.

Er ist echt, lebendig, nicht gestellt und voller Augenblicke die sich lohnen für immer festgehalten zu werden.

Jedes Foto wird später ein widererlebter Moment sein, der euch zurück in die Vergangenheit reisen lässt.
Mit einem warmen Gefühl im Bauch und einem Lächeln.

Ich begleite euch mit meiner Kamera und halte jeden dieser Momente fest.
Keine gestellten Posen, keine Vorgaben.

So wie ihr seid, seid ihr genau richtig!

"Echte Erinnerungen fürs Leben"

Authentisch, natürlich, voller Liebe
 

Über mich

69398832_2826635457365420_37344982917825

2008 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und mein eigenes Fotoatelier eröffnet.

Damals hätte ich aber nie gedacht, dass ich irgendwann meine Leidenschaft für die ganz Kleinen entdecken würde.


Das hat sich mit der Geburt meiner Tochter völlig geändert und es gibt für mich nichts Spannenderes als den kleinen Räubern beim Entdecken ihrer Welt zuzusehen.
Ich liebe die Natur, meine Familie und die Facetten die das Leben zeigt.

Der Alltag als Familie zeigt uns wer wir sind. Wie wir Leben und Lieben macht uns aus.


Ich wünsche mir, meiner Tochter später genau diese Momente zeigen zu können, sie teilhaben zu lassen.

Ich möchte mit den Bildern eine lebendige Vergangenheit schaffen.

Ihr zeigen, wie wir gelacht und getobt haben, manchmal im Alltagschaos erstickt sind.

Wie wir gemeinsam gekocht haben, Geschichten gelesen oder gekuschelt.

Es gibt so viele Momente, die ich ihr später zeigen will und an die sie sich erinnern soll.

 

Jeder dieser Momente, der jeden Tag passiert, lohnt sich für immer auf einem Bild festgehalten zu werden.

Und genau aus diesem Grund möchte ich euch begleiten und eure ganz persönlichen Erinnerungen für's Leben festhalten.


Alles passiert irgendwann zum letzten Mal und ehe wir uns versehen ist der Augenblick vorbei.

 

"...für alles gibt es ein letztes Mal.
Es wird der Tag kommen, an dem Du Dein Baby zum aller letzten Mal fütterst.
Es wird irgendwann nach einem langen Tag auf Dir einschlafen –
und das wird das aller letzte Mal sein, dass Du es schlafend halten wirst.


Eines Tages wirst Du es auf Deiner Hüfte tragen,
es von dort auf den Boden setzen –
und es niemals auf diese Weise wieder hochnehmen.

Du wirst eines Abends seine Haare in der Wanne waschen
und ab diesem Tag, wird es allein baden wollen.
Es wird seine Hand in Deine legen, um die Straße zu überqueren,
und dann nie wieder danach greifen.


Es wird in der Mitte der Nacht in Dein Schlafzimmer schleichen, um sich an Dich zu kuscheln,
und es wird die letzte Nacht sein, in der Du je auf diese Art geweckt wurdest.
Eines Nachmittags wirst Du „Hoppe-Hoppe-Reiter“ singen
und all die Aktionen machen –
und dann nie wieder dieses Lied mit ihm spielen.

Es wird Dir am Schultor einen Abschiedskuss geben
und am nächsten Tag sagen, dass es ab jetzt alleine zur Schule geht.

Du wirst ein letztes Mal eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen
und zum letzten Mal das dreckige Gesichtchen waschen.


Eines Tages wird es mit ausgestreckten Armen in Deine Arme gelaufen kommen –
zum aller letzten Mal.

Die Sache ist, Du weißt noch nicht einmal, dass es das letzte Mal ist,
bis es keine weiteren Male gibt – und selbst dann
braucht es eine Weile, bis es Dir wirklich klar ist.

Also, so lange Du noch in diesen Zeiten lebst,
denk immer daran, es gibt nur eine begrenzte Zahl dieser Momente –
und wenn sie vorbei sind, wirst Du Dich danach sehnen,

wenigstens noch einen einzigen davon wieder zu erleben.
Für ein letztes Mal."
("The last time" - Autor unbekannt
Übersetzung: Regine Gresens, IBCLC, November 2015)

Kundenmeinungen

Super nett, super Bilder. Kann sehr gut mit kleinen Kindern- einfach klasse und absolut zu empfehlen. Dankeschön für die tolle Zeit und tollen Fotos.

...ich muss sagen: das sind die schönsten Fotos die wir je haben machen lassen! ...
Vollständige Rezession lesen

...Die Bilder zeigen unsere Familie genauso, wie wir sind. Chaotisch, authentisch und voller Liebe.
Vollständige Rezession lesen